Firmendetails

  • XinxiangHexie Feed Machienry Manufacturing Co.Ltd

  •  [Henan,China]
  • Unternehmenstyp:Hersteller
  • Main Mark: Asien , Europa , Afrika , Amerikas , Karibik , Osteuropa , Mittlerer Osten , Nordeuropa , Ozeanien , Andere Märkte , Westeuropa , Weltweit
  • Exporteur:31% - 40%
  • Zert:CE, ISO14001, ISO9001, OHSAS18001
  • Beschreibung:Produktionslinie für Pellets für Viehfutter,Neue Technologie-Viehpellet-Zufuhrlinie,Viehfutter Pellet Mühle Maschine
Anfrage-Korb (0)
Zuhause > Produkt-Liste > Zufuhrlinie > Viehfutter-Produktionslinie > Komplette Produktionslinie für Pellets für Viehfutter

Komplette Produktionslinie für Pellets für Viehfutter

Aufteilen:  
    Zahlungsart: L/C,T/T,D/P,Paypal,Money Gram,Western Union
    Incoterm: FOB,CFR,CIF,EXW,FCA,CPT,CIP

Basisinformation

Modell: Cattle Feed Production Line

Art: Futtergeräte

Bedingung: Neu

Additional Info

Verpakung: Stand Verpackung von Holzkiste

Marke: HEXIE

Transport: Ocean,Land

Ort Von Zukunft: CHINA

Zertifikate : ISO9001

Hafen: GUANGHZOU,QINGDAO,SHANGHAI

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung
Führen ionen von rinderfutter pellet produktionslinie

1. Tierfuttermaschine --- Rohstoffaufnahme

Alle festen Zutaten, die in Säcken für die Futtermittelherstellung verpackt sind, würden auf der Straße in der Fabrik eingehen. Ihre Materialien werden lagernd gelagert werden. Je nach Anforderung wird dieses Material manuell in den Kippbehälter entleert und über das mechanische Fördersystem zum Vorreiniger befördert.

2. Tierfuttermaschine --- Vorreinigung

Bei der Vorreinigung werden unerwünschte Stoffe aus unseren Zutaten entfernt. Sobald wir das Material erhalten haben, besteht die Möglichkeit, dass unerwünschtes Material wie Eisenteile, Jutefäden oder übergroße Teile unser Silosystem verstopfen. Für die Reinigung verwenden wir eine Vorreinigungsmaschine. Dann werden diese vorgereinigten Materialien durch mechanische Förderer und Aufzüge zu Silos transportiert

3. Tierfuttermaschine --- Batching

Beim Batching wird jedes Material in einem Dosierungsverhältnis kombiniert, das als Futtermittelformel bezeichnet wird. Es ist ein sehr wichtiger Prozess für jede Futtermittelfabrik. Eine bessere und genaue Materialration ergibt eine bessere Qualität und eine vollwertige Nährstoffzufuhr. Dieser Chargenprozess kann computergesteuert sein oder über einen manuellen Kontrollraum verfügen, um die Kosten der Anlage zu senken.

4. Tierfuttermaschine --- Mahlen

Beim Mahlen werden feste Bestandteile auf die erforderliche Größe zerkleinert. Je feiner das Material ist, desto höher ist die Oberfläche, die Wärme und Feuchtigkeit ausgesetzt ist, um die Gelatinierung beim Konditionieren zu erreichen. Ein feinkörniges Mahlgut kann seine maximale Energie auf das Tier übertragen als ein grobkörniges Mahlgut. Es ist ein sehr energieaufwendiger Prozess.

5. Tierfuttermaschine --- Mischen

Wie der Name schon sagt, ist "Mischen" ein Prozess des Kombinierens / Vermischens von Mikrobestandteilen. Ein korrektes Mischen kann mit einer Einheit definiert werden, die als Variationskoeffizient bezeichnet wird. Je kleiner der Variationskoeffizient ist, desto höher ist die Mischqualität. Unsere gut gestaltete Mischmaschine hat eine so gute Qualität. Darüber hinaus sollte eine Mischmaschine eine Vorkehrung zum Mischen von Flüssigkeit enthalten, da wir zusätzlich zum Futter Öl oder Melasse benötigen.

6. Tierfuttermaschine --- Pelletieren

Die Pelletisierung ist ein Hauptschritt jeder Pelletisierungsanlage. Hierbei handelt es sich um einen Prozess zur Umwandlung von Pulver in eine feste Form, die als Palette bezeichnet wird. Bei diesem Verfahren wird das Pulvermaterial mit Hilfe von Walzen durch eine gut gestaltete Düse extrudiert, um es in Paletten umzuwandeln. Die Qualität und Produktion der Palettenmühle hängt von so vielen Parametern ab.

7. Tierfuttermaschine --- Abkühlen

Kühlen ist ein Prozess, bei dem Wärme abgeführt wird. Wie wir wissen, geben wir während des Konditionierens Wärme und Feuchtigkeit sowie durch Pelletierungsverfahren zu

8. Tierfuttermaschine --- Zerbröckeln

Das Zerbröckeln ist ein Vorgang, bei dem Paletten nach dem Abkühlen in kleine Stücke zerbrochen werden, um sie für kleine Küken oder Hühner geeignet zu machen. Wenn keine Bröckelbildung erforderlich ist, wird der Feed mithilfe des Bypass-Mechanismus direkt auf dem Bildschirm umgangen. Ein gut gestalteter Crumbier sollte in der Lage sein, die Pellets zu zerkleinern, ohne sie viel feiner zu machen.

9. Tierfuttermaschine --- Screening

Das Produkt, das aus Crumbier kommt, liegt in Palettenform (wenn wir Bypass verwenden) oder in Krümelform vor. Es sind Siebe erforderlich, um Feinteile und übergroße Partikel zu entfernen. Doppeldecksiebmaschinen werden verwendet, um sowohl feine als auch übergroße Partikel zu entfernen. Fein und zur Pelletisierung auf eine Palettenmühle gerichtet, während übergroße Partikel zur Wiederaufbereitung auf einen Krümler gerichtet werden. Ein gut gewünschter Screener sollte in der Lage sein, Fein- und Übergrößen bis zu einem gewünschten Prozentsatz zu entfernen, und er sollte nicht häufig verstopfen.

10. Tierfuttermaschine --- Absacken

Das Ende des Prozesses in jeder Anlage ist das Absacken, auch Verpackung genannt. Nach dem Sieben werden die fertigen Produkte in Säcke abgefüllt.


Feed


Produktgruppe : Zufuhrlinie > Viehfutter-Produktionslinie

Produkt-Bild
  • Komplette Produktionslinie für Pellets für Viehfutter
Mail an Lieferanten
  • *Fach:
  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein
Kontakt mit Lieferant?Lieferant
Ethan Mr. Ethan
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant